Europa wir kommen 2009

Hier gibt´s Infos zum Europaprojekt anlässlich der EU Wahl 2009.

Europa wir kommen - Informationsprojekt der LJ Steiermark

Österreich ist mittlerweile seit fast 15 Jahren Mitglied der Europäischen Union. Während bei der Volksabstimmung 1994 noch 2/3 der Österreicher für einen EU Beitritt stimmten, ist mittlerweile das Stimmungsbarometer umgeschwenkt. Viele Menschen (auch Jugendliche) sind der EU gegenüber skeptisch eingestellt, vielen Menschen fehlt eine fundierte Information über das große Friedensprojekt EU. Deshalb wurde das Projekt "Europa – wir kommen" von der Landjugend Steiermark initiiert. Mit der Europawahl im Juni 2009 fand die bisher größte Wahl eines multilateralen Parlaments statt.


Information an erster Stelle

"Information" stand an erster Stelle des Projekts "Europa – wir kommen". Durch eine objektive Aufbereitung des Themas EU (Einrichtungen der EU, Funktionsweisen, Vor- & Nachteile, Chancen & Möglichkeiten, Austauschprogramme, etc.) in einer eigenen Broschüre und bei verschiedenen Informations- und Diskussionsveranstaltungen wurden die Jugendlichen über die EU informiert.

Informations- & Diskussionsveranstaltungen:
EU Jugendaustausch- & Jugendförderungsprogramme Infoveranstaltung

    • 08. Mai 2009, Knittelfeld – 123 Teilnehme
      EU Informations- & Diskussionsabend mit MEP Agnes Schierhuber
    • 26. Mai 2009, Graz – 49 Teilnehme

      Europa & Jugend (Information über LJ in Europa)
    • 14. November 2009, Lannach – 45 Teilnehmer


"Euroa selbst kennen lernen"...

... war der zweite Schwerpunkt des Projekts "Europa – wir kommen". Im Rahmen von zwei Schwerpunktveranstaltungen über Europa und im Speziellen über die Europäische Union wurden Jugendliche über die Funktionsweisen der EU informiert und lernten auf spielerische Art und Weise Europa näher kennen. Bei einer der beiden Schwerpunktveranstaltungen wurden auch Befragungen der Bevölkerung durchgeführt. Auf den Befragungsergebnissen aufbauend planten die Jugendlichen Projekte, die der EU-Verdrossenheit entgegensteuern sollten. Weiters wurden ergänzend zwei Auslandsexkursionen in den EU Raum (Spanien, Italien) im Arbeitsjahr 2009 organisiert.

Europa Schwerpunktwochenenden:

  • 2 Schwerpunktwochenenden
    • April 2009, 16 Bezirke – 950 Teilnehmer




30.06.2009

  • Landwirtschaftskammer Steiermark © Archiv
  • GRAWE © Archiv
  • poweredby Raiffeisen © Archiv
  • Lagerhaus © Archiv
  • Bundesministerium für Wirtschaft, Familie & Jugend © Archiv
  • Lebensministerium © Archiv
  • Land Steiermark - Bildung, Familie, Frauen & Jugend © Archiv
  • Land Steiermark - Lebensressort © Archiv
  • Maschinenring © Archiv