news» 

MotorsägenakrobatInnen ermitteln Landessieger

Der Forstwirtschaftswettbewerb zählt zu den spektakulärsten Wettbewerben der Landjugend. Seiner großen Attraktivität verdankt er auch ein großes Teilnahmeinteresse. Beim diesjährigen Landesentscheid am 05. Mai 2012 in der FAST Pichl in Mitterdorf (Bezirk Mürzzuschlag) ist Hochspannung garantiert. An die 60 gemeldeten LJ Mitglieder aus allen Teilen der Steiermark kämpfen um die Forstarbeiterkrone 2012. Spontane Anmeldungen sind noch möglich!

Christoph Pusterhofer gilt es zu schlagen

Als Favorit geht der Mürzzuschlager Christoph Pusterhofer an den Start des Forstwirtschaft Landesentscheids 2012. Die größten Herausforderer des jungen Mürzzuschlagers kommen mit Hannes Hesele und Bernhard Blengl aus dem eigenen Bezirk sowie mit Lukas Steer, dem letztjährigen Vizelandessieger, aus dem Bezirk Bruck. Aber auch die Bezirke Murau und Liezen gehen mit starken Forst-Teams an den Start. Spannung ist somit garantiert. Rund 60 TeilnehmerInnen haben sich bereits für den Forst Landesentscheid angemeldet. Besonders Spontane haben noch die Möglichkeit, sich rasch für den Forstbewerb anzumelden. Alle Infos gibt´s in der Ausschreibung (siehe Download).



  • Landwirtschaftskammer Steiermark © Archiv
  • GRAWE © Archiv
  • poweredby Raiffeisen © Archiv
  • Lagerhaus © Archiv
  • Ministerium für Familien und Jugend © Archiv
  • Ministerium für ein lebenswertes Österreich © Archiv
  • Land Steiermark - Bildung, Familie, Frauen & Jugend © Archiv
  • Land Steiermark - Lebensressort © Archiv
  • Maschinenring © Archiv